Endlich! Freibad Oberglinde wieder rund im die Uhr zugänglich

Published9. September 2022

AuthorMartin Balasus

Views125

Ab Montag, den 12.9. ist das Freibad „Naturbad Oberglinde“ endlich wieder rund um die Uhr zugänglich. Nachdem vor fast 2 Jahren das Gelände durch die Stadt Uetersen geschlossen wurde, konnte man das Areal des Freibades nicht mehr außerhalb der Öffnungszeiten betreten. Die Uetersenener und Moorreger CDU wollten sich damit nicht abfinden und haben sich konsequent für eine erneute Öffnung des Freibadgeländes eingesetzt.

Nun wurde ein festes Tor, das sich mit einem Taster öffnen lässt, installiert. Selbstverstädnlich in einer solchen Höhe, dass kleine Kinder den Schalter nicht bedienen können. Das Gelände kann nun also endlich wieder jederzeit betreten werden. Außerdem wurden Schilder mit den Hinweis „Baden auf eigene Gefahr“ aufgestellt und eine Notrufsäule wird zeitnah folgen.

Natürlich gilt: Immer schön vorsichtig sein: Der Badespaß kann aber endlich weitergehen.

Neueste Beiträge
Beiträge durchsuchen
Teilen Sie diesen Artikel!