Ausbau der Schiene im Kreis Pinneberg – es geht endlich voran

Published4. März 2022

AuthorMartin Balasus

Views96

Gestern habe ich die Bürgerinitiative „Starke Schiene im Kreis Pinneberg“ besucht. Ziel ist das 3. und 4. Gleis im Kreis, um endlich mehr Menschen auf die Schiene zu bekommen. Zurzeit nutzen etwa 30.000 Pendler die Bahn, für 2030 sind 40.000 prognostiziert. Die Bürgerinitiative stetzt sich seit Jahren leidenschaftlich für den Ausbau der Schiene und für mehr Zuhalte ein. Viel haben sie schon erreicht: Nun sind auch das 3. und 4. Gleis im Landesnahverkehrsplan fest verankert. Unsere Landesregierung hat also ihre Hausaufgaben gemacht. Finanzielle Mittel stehen bereit. Dennoch braucht es Unterstützung von Seiten des Bundes. Wir Politiker des Kreises Pinneberg ziehen in dieser wichtigen Frage parteiübergreifend an einem Strang!

Neueste Beiträge
Beiträge durchsuchen
Teilen Sie diesen Artikel!